18. Juli 2015

Dies und Das im Juli ...

Während der letzten drei Wochen sind - neben meinen "Endspurt-Resultaten" - auch noch ein paar andere, kleinere Arbeiten entstanden ...

Unten seht ihr ein erstes Drittel der Juni-Blöcke der "The 12 Bowlegged Curvy Bees" ...

Tina@lieblingsstück** hat sich verschiedene Motive für einen Kinder-Quilt gewünscht ... Näheres zu ihren Vorgaben findet ihr hier ... unter Juni ...

Ein Wonky-Haus ... vom Entwurf bis zum "Einzug" ...






Ein Baum entsteht ...


... auf einem Schneidetisch, bei Nacht ...



Bunt und skuril, die beiden Ergebnisse ...


... und unter Juli finden sich hier auch bereits die neuen Vorgaben für Susanne@Lizinnie's Wonky-Wörter-Quilt ... einschließlich Link zu einer absolut genialen Wonky-Buchstaben-PDF ...   =)))


Beim "Round Robin" der "12 Bienchen auf Reisen" hatte ich den - und ja, Frau kann ihn mittlerweile tatsächlich so nennen  8) - Quilt von Bettina@bettinaIII zu Besuch ... leider dürfen wir dazu ja immmer nur Ausschnitte zeigen ... Hier sind also "Sneak a Peeks" für Bettina's jetzt schon wunderschönen "Herzen-Quilt" ...


                 



Es folgen zwei Blöcke für die "To Be A Bee"s ...

NachtPedalQuilts  Kinga's Juni-Block

Dies ist der Juni-Block für Kinga@KingaIzabella, mit seinen schönen frisch-farbigen Stoffen ... Für das Nähen dieses für mich sehr interessanten Patterns, bin ich dankbar, denn dieses Pattern lag eigentlich etwas außerhalb meiner "Komfort-Zone" ... doch nun könnte ich mir gut vorstellen, es auch einmal für mich selbst zu nutzen ...  ;)


... und hier der Juni-Block für Heidi@libellenquilts, der mit seinen sonnen-leuchtenden Stoffen und dem etwas wonky-artigen Log Cabin natürlich voll auf meiner Wellenlänge lag ... =D  Sowohl die Farb-Kombination als auch der Block an sich sind bereits in meinem Hinterkopf abgespeichert, als Option für einen zukünftigen (Bee???)Quilt-Block ...  ;)


Gemeinsam mit den Frauen meiner örtlichen Nähgruppe, den

"LammeQuilterinnen"

habe ich Anfang  Juli einen kleinen Workshop bei der Inhaberin der "Lindenblüte", einem kleinen Hof-Blumenladen in der näheren Umgebung, mitgemacht.
Aus jeweils drei, zu einem Haufen auseinander gerollten Blumendraht-Rollen, hat eine Jede von uns ein ganz eigenes Draht-Objekt "gezaubert" ... schaut her, was da alles Wunderschönes entstanden ist:


Mal etwas ganz anderes   =) ... verbunden mit einem spannenden Prozess, denn auch ich wollte zunächst - wie einige der Näh-Freundinnen auch - eigentlich ein "Herz" gestalten ... doch das hat sich unter meinen Händen dann sehr schnell in diese neue Form eines "Fisches" gewandelt ...
Und der Wandlungsprozess setzt sich noch immer weiter fort ...

Dies ist mein "Fisch" gleich nach der Herstellung ...


Hier seht ihr ihn nach einem ersten Regen-Kontakt ... viele kleine Roststellen sind auszumachen ...




Im Korpus lässt sich über diese Ansicht ein bisschen erkennen, wie die Pflanze eingesetzt ist. Damit sie durch das Maul passte, hat die Gärtnerin den Erdballen mit Moos umwickelt ... Es ist nicht so einfach, die Pflanze bei diesem Wetter feucht zu halten ...

Nach ca. zwei Wochen und dem phasenweisen Genuss von herrlichem Landregen, zeigt sich mein Fisch jetzt in einem ganz neuen "Licht" ...  ;D


Kommentare:

  1. Ein wonky-haus und ein baum are so cute. Just like from storybook! Nice to see how you made them :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine tolle Idee, den Entstehungsprozess deiner wonky Blöcke zu zeigen. Vielleicht sollte ich einfach auch ein Haus machen, denn so schwierig sieht es gar nicht aus.
    Dein Fisch sieht ein wenig wie eine Schnecke mit ihrem Haus aus, finde ich. Ein Haus als Rückzugsgebiet auch wenn es rostet - es könnte Schlimmeres geben, oder?

    AntwortenLöschen
  3. Oh - ein schönes Holzhaus hast du da gebastelt! Insgesamt warst du richtig fleißig. Heidis Block hat mir auch richtig Spaß gemacht, dabei war bisher wonky gar nicht sooo meins. Wahrscheinlich weil alles immer unabsichtlich wonky geworden ist. ;-)
    LG, Eva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du meinen Blog besuchst ... 8°) Hast du eine Anregung oder einen Tipp für mich? ... eine Frage zu meiner Arbeit? ... oder vielleicht konstruktive Kritik? ... Ich bin an einem echten Austausch sehr interessiert ... und antworte gerne ... ;)))